BIOPHOTONEN-Therapie


Direkt zum Seiteninhalt

Magnettherapie


Diese MAGNET-Therapie darf nicht gleichzeitig mit der
BIOPHOTONEN-Therapie angewandt werden, ist jedoch eine wirkungsvolle Ergänzung, wenn auch die ernährungsbedingten Mängel berücksichtigt werden.

________________________________________________________________

Bei Profylaxe:

  • erhöhte Durchblutung
  • verbesserter Stoffwechsel
  • lockerung der Muskulatur, in Verbindung mit MAGNOSIN FORTE oder MAGNOLIQ

Bei Therapie:

  • Beschleunigung des Heilungsprozesses
  • Entzündungshemmend
  • Schmerzlindernd

8ung:
Zu Beginn sollten diese Produkte nicht länger als 4 bis 6 Stunden angewandt werden.
Nach wenigen Tagen kann die tägliche Anwendung vis auf 22 Stunden gesteigert werden.
Nicht verwenden bei akuter Infektion, frischen Verletzungen, offenen Wunden oder während der Arbeit (Gefahr von Hitzestau)


Bei negativen Resultaten wenden Sie sich umgehend an Ihren Tierarzt.

________________________________________________________________


  • Pony


  • Warmblut


  • Sprunggelenk


Umfang 20,5cm / Höhe 24cm

Umfang 30,0cm / Höhe 35cm

Höhe 52cm


CHF 145.00

CHF 166.00

CHF 321.00

Eine optimale Wirkung, wenn die Gamaschen bis auf den Kronrand hinuntergezogen werden und gleichzeitig bei Gelenkproblemen ARTHRODON oder GLUCASYN -in schwerwiegenden Fällen DOLOQUINE- oder bei Sehnenproblemen FLEXOSYN verabreichen.

________________________________________________________________


  • Warmblut 1
  • Warmblut 2
  • Warmblut 3
  • Warmblut 4
  • Pony


Umfang 27,0cm / Höhe 8,5 cm
Umfang 29,5cm / Höhe 10,5cm
Umfang 30,0cm / Höhe 11,0cm
Umfang 32,5cm / Höhe 11,0cm
Umfang 26,0cm / Hähe 8,5 cm
Nicht während der Arbeit anlassen.


CHF 133.00
CHF 135.00
CHF 138.00
CHF 140.00
CHF 131.00

________________________________________________________________


125/135/145/155cm

CHF 819.00

________________________________________________________________


Atlas-Muskulatur-Lockerung

immer in Verbindung mit MAGNOSIN FORTE
Bleibt das Problem bestehen, wäre eine BIOPHOTONEN-Therapie ratsam, da sich ein Atlas- oder Axisproblem nach einer gewissen Zeit über die ganze Wirbelsäule bis hin zum Sakralgelenk aus-
breitet und nur mit der Magnettherapie nicht behoben werden kann.



grün oder braun mit
speziellen Magneten
bis 3500 Gauss
CHF 494.00


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü